Archiv

Die Beiträge in den WERDENBERGER GESCHICHTE|N 2

Was Ihnen die am 27. November 2019 präsentierten WERDENBERGER GESCHICHTE|N 2 auf 312 Seiten an sorgfältig erarbeitetem und eindrücklich illustriertem…

Weiterlesen

Feierliche Präsentation der WERDENBERGER GESCHICHTE|N 2

Die Gesellschaft für Werdenberger Geschichte und Landeskunde WGL hat im Buchserhof in Buchs den zweiten Band der Publikationsreihe «WERDENBERGER…

Weiterlesen

Die WERDENBERGER GESCHICHTE|N 2 sind gedruckt!

Das neuste Werk der WGL ist auf der Zielgeraden: Gestern gedruckt, heute beim Buchbinder, am 27. November Präsentation und ab 28. November im…

Weiterlesen

Grenzbesetzung 1914–1918 im Hochgebirge

Der Schutz der Schweizer Grenze am Umbrail unmittelbar an der Front zwischen Österreich-Ungarn und Italien gehörte zum Härtesten, was Schweizer…

Weiterlesen

Die schreckliche Pandemie am Ende des Ersten Weltkriegs

In mehreren Wellen schwappte vom Frühjahr 1918 bis Anfang 1919 die Spanische Grippe um die Welt. Mit weltweit auf 20 bis 50 Millionen geschätzten…

Weiterlesen

Als Vorarlberg beinah ein Schweizer Kanton wurde

Am 11. Mai 1919 sprachen sich in einer Volksbefragung in Vorarlberg über 80 Prozent für Anschlussverhandlungen mit der Schweiz aus: Das aus der Not…

Weiterlesen

Lebensgefährlicher Schmuggel zwischen Vorarlberg, Liechtenstein und der Schweiz

Je grösser gegen Ende des Ersten Weltkriegs die Not der Bevölkerung wurde, desto mehr blühte am Alpenrhein der Schmuggel.

Weiterlesen

Wie eine römische Gottheit in die Buchser Rheinau kommt

Ceres ist die römische Göttin des Ackerbaus, der Fruchtbarkeit und der Ehe. Und «Ceres» ist auch der Name des grossen Gehöfts mit Wies- und Ackerland…

Weiterlesen

Erste WGL-Mitgliederversammlung und ein spannendes Referat

Die sehr gut besuchte erste WGL-Mitgliederversammlung vom 4. Juni 2019 genehmigte alle Anträge des Vorstands ohne Gegenstimmen. Anschliessend ging es…

Weiterlesen

Erfolgreiches Crowdfunding für die WERDENBERGER GESCHICHTE|N 2

Die Sammelaktion auf der Raiffeisen-Crowdfunding-Plattform “lokalhelden.ch” wurde mit dem tollen Ergebnis von 16'150 Franken erfolgreich beendet.

Weiterlesen